Besonderes Weihnachtsgeschenk: nachhaltig, regional aber mit dem Wow-Faktor

Bald ist es soweit und Weihnachten steht vor der Tür. Somit stehen viele, wie jedes Jahr, vor der großen Frage: Was soll ich meinen Lieben zu Weihnachten schenken? Hier greifen die „Christkinder“ nicht nur zu Gutscheinen, denn auch Nachhaltigkeit und Regionalität spielen eine Rolle.

ÖsterreicherInnen schenken gerne und greifen hierbei auch etwas tiefer in die Taschen. So zeigt das eine Statistik von statista.com. Hierbei lag der Wert der Weihnachtsgeschenke im Jahr 2019 bei knapp 370 Euro. Zu den beliebtesten Geschenken zählten 2019 die Gutscheine. Wobei viele „Christkinder“ zunehmend auch auf Nachhaltigkeit, Regionalität und ökologische Aspekte viel Wert legen.

Holzschmuck von Astwerk als Weihnachtsgeschenk

Nachhaltige Geschenke zu Weihnachten

Das zeigt ein von meinungsraum.at im Jahr 2017 durchgeführtes Interview mit 300 WienerInnen im Alter zwischen 14 und 65 Jahren. Rund 40 Prozent der TeilnehmerInnen achten bei Ihren Einkäufen auf ökologische Aspekte und fair trade. Für 30 Prozent spielt Regionalität eine große Rolle. Und nahezu alle Befragten (rund 90 Prozent) achten auf Nachhaltigkeit bei ihren Weihnachtsgeschenken.

Weihnachtsgeschenk: handgemacht, nachhaltig, regional und trendy

Du bist auch auf der Suche nach einem nachhaltigen, regionalen Geschenk? Du möchtest deine Lieben zu Weihnachten mit etwas ganz Besonderem überraschen? Hast du vielleicht schon einmal an handgefertigten Holzschmuck gedacht? Unsere Holzschmuck Astwerk-Schmuckstücke sind alle 100 Prozent handgemacht in Trahütten bei Deutschlandsberg. Für unsere Schmuckstücke fällen wir keinen Baum. Wir schenken beschädigten Bäumen mit unserem Holzschmuck neues Leben. Kombiniert mit tollen Materialien wird unser Holzschmuck zum schicken Hingucker. Und somit auch zum besonderen Weihnachtsgeschenk.

Neugierig? Besuch doch einfach unseren Astwerk-Shop.